Banner Stefan

 

Bauservice ... eine Begrifflichkeit die erklärungsbedürftig ist.

 

Unter Bauservice verstehen ich die Erstellung eine Flugmodelles und/oder Reparaturleistungen an beschädigten Modellen. Beide Tätigkeiten können sehr aufwändig sein. So ist es unabdingbar, dass das Projekt genau durchgesprochen wird um eben den Kostenrahmen festzuzurren. Prinzipiell gilt aber für mich "Sie wünschen, wir spielen", über die Ausbaustufen entscheiden Sie selbst.

Auch bei der Zulieferung der benötigten Teile, richte ich mich nach Ihnen. Natürlich sollte das abgestimmt sein, denn vielfach erhalte ich Komponenten, die teuer gekauft, aber meiner Meinung nach nicht optimal für das Projekt sind.

Wir fertigen in verschiedenen Ausbaustufen, von rohbaufertig bis hin zum flugfertigen Modell. Gerne bin ich Ihnen auch beim Einfliegen und Einstellen des Flugmodells behilflich. Hierbei ist es unerheblich ob es sich um ein "einfaches" ARF-Modell oder einen großen warbird handelt.

Gerade bei ARF-Modell ist es unabdingbar, die gelieferten Komponenten zu überprüfen und gegebenenfalls nachzuarbeiten. Oft sind die Verklebungen schlecht ausgeführt und nicht haltbar genug für den Flugbetrieb. Auch tun bisweilen Verstärkungen dringend Not um lange Flugspaß zu haben. Diese Optimierungsarbeiten gehören natürlich zum Bauservice von Bastian-Modellbauservice.

Aufwändige Projekte wie große Holzbaukästen und/oder Holzbauprojekte bedürfen der genauen Abstimmung. Diese Projekte sind sehr zeit- und dadurch kostenintensiv, bedürfen dazu der ausreichenden Kapazität und diese ist leider nicht immer gegeben.

Der Kostenrahmen wird individuell abgestimmt, Bastian-Modellbauservice erstellt darüber ordentliche Rechnungen.

 

Wie ist nun das prinzipielle Vorgehen :

1.) Sie entscheiden sich für Bastian-Modellbauservice ! --> Gute Entscheidung

2.) Wir stimmen gemeinsam das Projekt ab

2a.) Sie liefern das Modell und die Komponenten

2b.) Sie beauftragen uns, Modell und Komponenten von unseren Partnern zu beschaffen (hier ist Vorkasse notwendig)

2.) Abstimmung über den Umfang der Arbeiten --> Rohbau, flugfertiges Modell, eingeflogenes Modell

3.) Bauphase --> in der Bauphase unterrichten wir Sie ständig über die Baufortschritte über das von Ihnen gewählte Kommunikationsmedium (mail, Telefon)

3a.) je nach Bauaufwand, abgestimmte Abschlagszahlungen

4.) Abnahme des fertigen Modells durch Sie, ggfs. Einfliegen

 

Konnten wir Sie überzeugen ?

Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf, ich freue mich auf unser gemeinsames Projekt !